Seite auswählen

Produkte

Muster und Formen.

Mahota Holzhandtaschen werden individuell nach vier groben Formen gefertigt. Classic-, Elegant-, City– und Clutch-Modelle gibt es in unzähligen Ausführungen, wobei jede Tasche ein Unikat ist. Dafür sorgt vor allem der natürliche Rohstoff Holz mit seinen einzigartigen Maserungen und Farbkompositionen.

In 3 Schritten zum Einzelstück

1. Holzart

Die Basis für jedes Mahota-Modell sind hochwertige Holz-Furniere. Holzfärbung und -maserung prägen den Charakter der Tasche.

2. Innenleben

Das Innenleben wird aus feinstem Leder oder Lederimitat gearbeitet und farblich auf die ausgewählte Holzart abgestimmt.

3. Beschläge

Alle Metallteile an Mahota-Taschen werden sorgfältig zum Design ausgesucht. Es gibt sie in verschiedenen Formen, entweder in silber oder gold.